Herzlich Willkommen bei dogsphysio

Lahmt Ihr Hund? Springt er nicht mehr gern ins Auto oder verweigert er den täglichen Spaziergang? Bleibt er beim Spazieren gehen immer wieder stehen, hinkt er merklich beim Laufen oder läuft er unrund? Kippt er seitlich mit dem Becken weg oder hat ein unsicheres Gangbild? Schleift er mit den Pfoten und geht nicht mehr gern die Treppen hinauf oder hinunter?

Dann wäre eine Vorstellung Ihres Tieres beim Physiotherapeuten zu empfehlen. Dort wird der “Ist-Zustand” Ihres Hundes aufgenommen, eine physiotherapeutische Diagnose gestellt und gegebenenfalls ein adäquates Therapieprogramm entwickelt.

Hunde können uns nicht sagen ob und wo sie Schmerzen haben – hier bedarf es neben fachlicher Kompetenz vor allem viel Erfahrung.

Vereinbaren Sie einfach einen Termin bei dogsphysio, ich freue mich darauf, Sie und Ihren Hund kennen zu lernen.

Ihre Sabine Hárrer
staatl. anerk. Humanphysiotherapeutin, intern. anerk. Manualtherapeutin, MTT, MLD
Tierphysiotherapeutin (ZVK), cmt-Therapeutin, canine Osteopathin, Dozentin Manuelle Therapie

Salzburger Str. 52 83071 Stephanskirchen 08031 – 4093266