Thermotherapie

Sowohl Wärme- als auch Kälteanwendungen verändern die Temperatur der Haut und des darunter liegenden Gewebes. So wird die Durchblutung gefördert, Schmerzen gelindert und der Stoffwechsel angeregt.

Anwendung finden hier das Wärmepack, die heiße Rolle, Rotlicht, Ultraschall oder Eis.